Akupunktur

Kümmere dich um deinen Körper,
es ist der einzige Ort den du zum Leben hast.

— Jim Rohn
Hebamme - Akupunktur in der Schwangerschaft

Akupunktur ist eine ganzheitliche Therapie- Form der chinesischen Medizin. Akupunktur löst Blockaden und energetische Störungen im gesamten Organismus.

Das Gleichgewicht wird somit wiederhergestellt. Akupunktur eignet sich hervorragend in der Schwangerschaft und Stillzeit, da sie keine Nebenwirkungen hat.

Die Geburtsvorbereitende Akupunktur wird ab der 36+0 Schwangerschaftswoche 1 Mal  wöchentlich durchgeführt. Insgesamt sind es 4 Termine, mit einer Behandlungsdauer von 20-30 Minuten

Sie wirkt sich positiv auf die Psyche und den Geburtsverlauf aus, verkürzt die Eröffnungsphase und verbessert die Wehentätigkeit.

Akupunktur in der Schwangerschaft

Akupunktursprechstunde


Gynäkologie Eppendorf
Jungfrauenthal 8
20149 Hamburg

Kosten: 25€ / Sitzung
(nur Barzahlung möglich)

Termine kannst Du per E-Mail mit mir vereinbaren.

Christina kontaktieren

Die Akupunktur nimmt eine Zeit von 20-30 Min. in Anspruch.

Weitere Anwendungsbereiche der Akupunktur und des Kinesiotapings in der Schwangerschaft:

  • Ödeme
  • Übelkeit/Erbrechen
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Ischiasbeschwerden
  • Sodbrennen
  • Schlafstörungen
  • Angst und Verspannung
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Beckenendlage (Moxibustion nur nach persönlicher Absprache und Terminvergabe möglich)
  • Blasenentleerungsstörungen
  • Obstipation (Verstopfung)
  • psychisch ausgleichende Akupunktur
  • Gestose
  • Immunstärkung
  • geburtsvorbereitende Akupunktur

Nach der Geburt:

  • Milchstau
  • Mastitis
  • Rückbildungsstörungen
  • Wundheilungsunterstützung bei Kaiserschnittnaht
  • Depression im Wochenbett

Termine kannst Du per E-Mail mit mir vereinbaren.